Datenschutzerklärung

1. Allgemeines
Den Schutz Ihrer persönlichen Daten nehmen wir sehr ernst und behandeln daher Ihre personenbezogenen Daten vertraulich, nach der entsprechenden gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

2. Datenverarbeitung auf dieser Internetseite
Der Besuch unserer Webseite erfolgt in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten. Sollten Sie uns jedoch per Email bzw. Telefon kontaktieren, werden personenbezogene Daten erhoben, welche ausschließlich auf freiwilliger Basis bestehen und ausschließlich zum Zweck Ihrer Anfrage gespeichert bzw. verwendet werden. Diese Daten werden nicht ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz von Daten ist vor dem Zugriff durch Dritte nicht möglich.

3. Cookies
Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und Ihr Browser speichert.

Die hauptsächlich verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“, welche nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht werden. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden. Mit dieser Einstellung können Sie Cookies nur im Einzelfall bzw. nur für bestimmte Fälle erlauben oder sogar generell ausschließen. Des Weiteren können Sie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Sollten Sie Cookies deaktiviert haben, könnte unter Umständen die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Als weitere Option können Sie die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

4. Server-Log-Files
Wenn Sie unsere Website aus informationstechnischen Gründen nutzen, erhebt und speichert der Provider dieser Website automatisch Informationen, die technisch erforderlich sind, um die Website anzuzeigen. Diese so genannten Server-Log Files werden durch Ihren Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

- Browsertyp und Browserversion des verwendeten Betriebssystems
- Referrer URL
- Hostname des zugreifenden Rechners, Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuzuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

5. Google Maps
Diese Webseite verwendet Google Maps, ein Kartendienst von Google Inc.,1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Aufgrund einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Informationen und einer leichten Auffindbarkeit der angegebenen Orte auf unserer Webseite nutzen wir Google Maps, was ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO darstellt.

Zu diesem Zweck nimmt der von Ihnen verwendete Browser die Verbindung zu den Servern von Google Inc. auf. Dadurch erhält Google Inc. Kenntnis darüber, dass Ihre IP-Adresse unsere Webseite aufgerufen hat. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Sie erklären sich mit der Nutzung, Erfassung und Bearbeitung der automatisiert erhobenen Daten durch Google Inc, deren Vertreter sowie von Dritten einverstanden, wenn Sie diese Website nutzen. Die Datenschutzhinweise von Google können Sie auf http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ einsehen. Die zusätzlichen Nutzungshinweise für Google Maps können Sie auf http://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html einsehen.

6. Google Web Fonts
Wir nutzen Schriftarten von Google Web Fonts, um unsere Webseite in einem einheitlichen Text darzustellen. Um die gewünschte Darstellung zu ermöglichen, werden beim Aufruf unserer Webseite die benötigten Web Fonts in Ihren Browsercache gelanden. Wenn Ihr Browser die genutzten Web Fonts nicht unterstützt, wird unter Umständen eine Standartschrift Ihres Computers verwendet.

Zu diesem Zweck nimmt der von Ihnen verwendete Browser die Verbindung zu den Servern von Google Inc.,1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“) auf. Dadurch erhält Google Inc. Kenntnis darüber, dass Ihre IP-Adresse unsere Webseite aufgerufen hat. Aufgrund einer ansprechenden und einheitlichen Darstellung unserer Online-Informationen nutzen wir Google Web Fonts, was ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO darstellt.

Sie erklären sich mit der Nutzung, Erfassung und Bearbeitung der automatisiert erhobenen Daten durch Google Inc, deren Vertreter sowie von Dritten einverstanden, wenn Sie diese Website nutzen. Die Datenschutzerklärung von Google können Sie hier einsehen: https://www.google.com/policies/privacy/ Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq.

7. Widerspruchsrecht und Auskunftsrecht
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger, den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Sollten Sie weitere Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte, können Sie sich jederzeit unter der E-Mail-Adresse service@beutelrock.com an uns wenden.

8. Dauer der Speicherung personenbezogener Daten
Die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten ist abhängig von der jeweiligen gesetzlichen Aufbewahrungsfrist (z.B. handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen). Die Daten werden nach Ablauf dieser Frist routinemäßig gelöscht, wenn abzusehen ist, dass diese nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind.

9. Quelle
https://www.e-recht24.de/muster-datenschutzerklaerung.html